Qi Gong

Medizinisches Heilsystem

« Das Leben rennt und du musst Schritt halten. Dabei geht dir immer öfter die Luft aus – Körper und Geist geraten ins Stocken. Doch nur wer im Fluss ist, hat die Kraft, die Herausforderungen des hektischen Alltags ausgeglichen zu meistern. Mit Qi Gong lässt du deine Lebensenergie fließen – wann du willst, wo immer du kannst.« 

Qi Gong ist die traditionelle, chinesische Kunst der Aktivierung der Lebensenergie (Qi) und wird in China seit Jahrtausenden zur Selbstheilung und zur Erhaltung der Gesundheit eingesetzt.

Die Schüler lernen ihre Energie zu spüren, bewusst zu beeinflussen und zu lenken. Die fließenden Übungen sind für Jeden, gleich welchen Alters, durchführbar. Sie bestehen aus spezifischen Körperhaltungen, Bewegungen, Atemtechniken und geistiger Vorstellungskraft. Diese Kombination hat nachweislich eine starke, ganz besondere körperliche und seelische Wirkung auf den Menschen. Einmal erlernt, sind diese Techniken ein Leben lang durchführbar.
Besonders kraftvoll und intensiv ist das von uns gelehrte Authentische Medizinische Qi Gong. Es bedient sich therapeutischer Übungen, die viele Jahrtausende lang nur an Eingeweihte weitergegeben wurden und bis heute in chinesischen Krankenhäusern und Qi Gong Kliniken zur Behandlung schwerster Erkrankungen zum Einsatz kommen.

Ausgebildet wurde Detlef Romeike* vom Qi Gong Meister und Arzt Qingshan Liu.
*Seine Qi Gong Seminare sind von den Krankenkassen als qualitätsgesichertes Präventionsangebot ( nach § 20 Abs. 1 SGB V) zertifiziert. Die Bezuschussung variiert je nach Kasse. 

Qi Gong... 
  • hilft bei körperlichen Problemen reduziert Stress in Beruf und Alltag 
  • führt zu Ausgeglichenheit und Gelassenheit 
  • steigert die Abwehrkraft 
  • erhöht Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit 
  • stärkt die Lebensenergie und -freude 
  • ist überall durchführbar 
  • bedarf keiner besonderen Ausrüstung 
  • ist, einmal gelernt, ein Leben lang anwendbar